DIY – Fail

Habe übrigens auch eine Strumpfhoseneinfärbeaktion (a.k.a. „Das kann doch nicht so schwer sein!“) gestartet – habe geflissentlich ignoriert, dass da auf dem Sackerl mit dem Färbemittel „nur bis 20% Kunstfaser“ gestanden ist, wozu denn auch, auf diesen Strumpfhosen gehts ja auch – und war weniger erfolgreich. Das einzige wirkliche Ergebnis: Eine Strumpfhose weniger. Na toll. Ich kann die eh nicht genau ganz dringend brauchen. Wobei die Farbe, an sich ein wunderschönes Altrosa, für meine Beine dann so oder so nicht so wirklich vorteilhaft war….da bekam „Schweinshaxen“ gleich mal eine neue Bedeutung…

(c) nunette colour

Getaggt mit ,

5 Gedanken zu „DIY – Fail

  1. Mini_Cologne sagt:

    Uih, das schaut nicht gut aus 😉

    Aber du kannst sagen du hast es probiert 😉

    Einen Tipp wie mans besser machen kann, hab ich leider nicht.
    Bin eine Niete bei DIY

    Frohe Ostern und Liebe Grüße

  2. Hella sagt:

    Die nächste Bad Taste Party oder ein Kindergeburtstag von Nichte und Neffe kommen bestimmt.

  3. […] Küche, Wasser heiß gemacht, Farbe rein, Salz rein, Stoff rein. Diesmal – im Gegensatz zu DAMALS – musste das ja funktionieren, weil kein Kunstfaseranteil. Der Stoff wurde auch gleich wunderbar […]

Schreibe eine Antwort zu nunette Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: