Shopping Queen?

Ich bin ja grad nicht so ganz gesund. Und war vorgestern zuhause. Pfuh, hat man da viel Zeit. Und man vermisst den Katzinger ganz heftig. Und man lenkt sich ab. Und schaut fern. Und stolpert über Shopping Queen. Ich hab das erstmal kapieren müssen. Da bekommt jede Frau 500 Eier in die Hand gedrückt und muss sich einem Motto entsprechend einkleiden? In „nur“ vier Stunden?

Das ist mal wieder eine Sendung wie ein Autounfall: Grauslich, aber man kann nicht wegschauen. Die Frauen hauen Geld raus für Kleidung, die sie wahrscheinlich genau nie wieder tragen (oder was macht eine Endvierzigerin mit einer Vorliebe für Lila mit einem Femme Fatale – Kleid mit Ausschnitt bis zum Bauchnabel nochmal?). Natürlich, tief in mir drin: Boah. Neid. Mag auch shoppen…

voxnow.de

voxnow.de (Klick aufs Bild = direkt zur Sendung!)

Ich glaub aber, ich würde das eiskalt ausnutzen, mir nur Zeug kaufen, das mir gefällt, zB. Sockenpulli und graue Bikerboots 🙂 , und dann in Kauf nehmen, das ich am Thema vorbei bin. Ätsch. Bin ich halt eine Femme Fatale im Fetzenlook…

Lustig auf alle Fälle, eine Sendung, die sich nur mit Shopping auseinandersetzt, ohne auch nur irgendwie im Entferntesten zu reflektieren. Fällt mir, die grad hauptsächlich mit Reflektieren über Shopping beschäftigt ist, grad besonders auf… und zwar nicht gerade positiv. Nicht Shopping als Belohnung, sondern Belohnung für „das beste“ Shopping obendrein. Fast schon ein bissl pervers.

Getaggt mit , , ,

4 Gedanken zu „Shopping Queen?

  1. teacher1972 sagt:

    Es passt jetzt nicht ganz zu diesem Eintrag, aber mich würde interessieren, wie bei dir die Quote der Fehlkäufe ist/war. Mir sind nämlich früher Fehlkäufe nur sehr selten passiert, aber mir kommt vor, es werden mehr (was auch daran liegt, dass ich ab und zu online bestelle und dann aus verschiedenen Gründen nicht zurücksende, weil es sich oft nicht rentiert).
    Und: was machst du mit Fehlkäufen? Lässt du sie hängen und bekommst jedesmal ein schlechtes Gewissen, wenn du sie siehst? Verschenkst du sie im Freundeskreis? Verkaufst du sie auf Ebay oder im Second Hand Laden?
    PS: Ich räume gerade den Kasten um und miste aus 😉 und stolpere dabei auf ungetragene Sachen… 😦

  2. […] gestolpert, weil ich mir während meiner fast täglichen Hometrainerstunde gerne Schwachsinn a la Shopping Queen anschaue (mich gruselts regelmäßig vor dieser gedankenlosen Geldausgeberei, aber wegschauen kann […]

  3. […] Sitcoms a la Big Bang Theory oder 2 Broke Girls oder – ich gestehe – Sozialporno a la Shopping Queen zum Hirnabschalten (Immer noch: Eine Sendung wie ein Autounfall, und der kommentierende Designer […]

  4. […] es mal so weit kommt – dass ich mich positiv über Shopping Queen äußere. War ja mal ganz anders. Aber halt, stop. Das Konzept von Shopping Queen find ich immer noch mehr als bedenklich (und am […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: