Ab ins Laniato?

Ich hatte ja in grauer Urzeit (a.k.a. Ende Jänner) den Plan, dieses Jahr einen Pullover selbst zu stricken. Diesen Plan hab ich dann im Frühjahr aufgrund der Saisonalität in Wollgeschäften in den Herbst hinein verschoben. Jetzt ist zwar grad erst der Sommer ausgebrochen, juhu juhu, aber man muss ja voraus denken, nicht war?

Also. Ich werde stricken (und ja, Caro, ich werde deine Haube vorher noch beendet haben, die wartet eh schon wieder auf die nächste Anprobe). Und um mir Inspiration zu holen würde ich gerne im Spätsommer mal dorthin schauen:

Das Laniato ist ein Strick-Café. Und das würde ich gerne mal besuchen. Aber nicht alleine. Wer geht mit?

Getaggt mit ,

5 Gedanken zu „Ab ins Laniato?

  1. aniger sagt:

    ich, in der KW 28 mal nachmittags?

    • nunette sagt:

      der kalender ist grad weit weit weg, drum weiß ich nicht, wann kw 28 ist – und hui, so weit nach vorn in kws planen kenn ich nur vom job. ich hab doch heut freeheeii 😉 ich meld mich deshalb noch!

  2. Ich freue mich schon sehr ueber euren Besuch entweder noch vor Laniatos Sommefrische, 14.Juli oder in einem wunderschoenen, herbstlichen Geschaeft ab dem 20.August. Im Moment haben wir nicht nur bei den Sommergarnen Sale, sondern auch bei unseren Merinos und anderen Wollen+Cashmere.

    Liebe Gruesse aus dem Laniato

  3. […] Ich wollte in das Strick-Café. Freiwillige vor, wer kommt mit? Mich persönlich würds ja sehr freuen, wenn ich da mit meiner […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: