Allet rund

Immer wieder werde ich gefragt, wo denn bitte fülligere Leute biofaire Mode herbekommen sollen, wenn sie keine Lust darauf haben, nur in sackartig und/oder schwarz herumzulaufen. Gut, bisher ist mir auch nie mehr eingefallen als die Klassiker im Internet, Maasnatur und das derzeit nicht empfehlenswerte Hessnatur. Aber so richtig coole Sachen? Das soll jetzt kein Beitrag in Richtung „Dick ist sexy, nieder mit dem Schlankheitsdiktat und überhaupt nur rund ist gsund“ werden. Ich selbst habe locker mal 10, 15 Kilo zuviel und fühl mich manchmal richtig scheußlich wäh dick, anderntags dann wieder komplett OK und ätsch, ich hab dafür immer zwei Freunde mit dabei, die ziemlich von meinen Augen ablenken können. Und bei jeder gröberen Abnehmplan-Attacke meinerseits wird der Liebste dann eh meistens nach ein bis zwei Wochen gestresst und fragt ängstlich, ob „die da“ auch kleiner werden. So lange ich in die größte Größe der klassischen, nämlich 44, reinpass und mich halbwegs wohlfühle, mei, bin ich halt kein Hungerhaken.

Egal. Mode für Frauen jenseits von Größe 44 ist ein schwieriges Thema. Derartige Mode auch noch in fairer Produktion und guter Qualität: Fast schon nicht mehr machbar. Gibts nirgendwo. Nirgendwo? Nein, in einem kleinen Dorf….namens Berlin gibt es einen Laden, der heißt „allet rund“.

Und dort gibts Mode von 42 aufwärts. Ich zitiere:

Die meisten Teile sind Unikate aus den Händen Kreuzberger Näherinnen. Gefertigt aus hochwertigen europäischen Stoffen ergänzt mit ausgewählten Basics überregionaler Labels. Keine Massenware. Kein Asien-Import. Keine unsozialen Dumping-Löhne. Eine Mode, die nicht mit der Frau Versteck spielt. Eine Mode, die endlich wieder Spaß macht.

Macht das Spaß, das zu lesen!

Und liebe Frauen, jetzt kommt das Tüpfelchen auf dem I: Der Mann schaut jetzt nicht unbedingt so aus, dass man dringend wieder wegschauen will, verkauft Mode….und Schokolade! Die perfekte Kombination! Ein Frauenversteher! Kollektionsfotos poste ich keine, weil mir die neuen Röcke nicht unbedingt gefallen und ich sonst online nix gefunden habe – ich muss gestehen, ich bin über den Shop gestolpert, weil ich mir während meiner fast täglichen Hometrainerstunde gerne Schwachsinn a la Shopping Queen anschaue (Ist meine persönliche Realitätswatsche: Mich gruselts regelmäßig vor dieser gedankenlosen Geldausgeberei, aber wegschauen kann man auch nicht, und irgendwie ist der Herr Kommentator manchmal echt witzig…jaaa, ich weiß, kompletter Scheiß, aber hin und wieder muss auch ich mein Hirn lüften). Da waren noch gaaanz andere Sachen als diese Röcke zu sehen, sehr fein! Nächstes Mal in Berlin (leider nicht zur Fashion Week Anfang Juli, schniefschniefschnüff ich wär so gern) werd ich da sicherlich mal vorbeischauen, schauen, ob ich eine gute Verpackung für meine beiden Freunde finde. Denn auch wenn ich grad brav heimtrainiere, dat mit Hungerhaken, dat wird nüscht. Lieber allet rund. 🙂

Getaggt mit ,

14 Gedanken zu „Allet rund

  1. Ina sagt:

    Maas und Hess enden auch bei 46, damit fängt dick für mich kaum an. Sjödén und Deerberg haben einige Teile bis XXL, ich denke das entspricht so 50-52, aber bei beiden Läden ist Öko und fair für mich sehr unklar… Manomama plant eine Kollektion von 32-60, das ist wirklich für alle und da ist fair und Öko glasklar erfüllt.
    Ina

  2. Ina sagt:

    Alletrund hab ich auch gesehen, ich glaub wir wollten schon immer mal nach Berlin… (o;

  3. Wieso wundert es mich nicht, dass der Shop in Berlin ist? 😉

  4. Steffi sagt:

    gott sei dank bin ich nicht die Einzige die Shopping Queen sieht .. 😉
    lg

  5. MichiEla sagt:

    Toller Tipp – DANKE! Nicht nur für Menschen mit Rundungen sondern auch für Hungerhaken : http://www.naturfaser-foelser.at/jeans/
    Passende Jeans hinschicken und ne neue Jeans aus mühlviertler Hanf bekommen…und ich glaub im Mühlviertl arbeiten alle unter fairen, menschenwürdigen Bedingungen…

  6. Leo Oswald sagt:

    Hi Nunu! Kann ein weiteres Geschäft in Wien empfehlen, das es seit Kurzem gibt : Stor> in der Strozzigasse 38 ! Ab Größe 40 aufwärts! Bald auch Biobaumwollteile von mir 😉 dort bis XXL. Biobaumwollteile von mir schon länger im Art up, Bauernmarkt 8 ( bis XL)….wollte ich nur bemerkt haben! Lg Leo

  7. Der Laden ist zwar nix für mich, aber die Betrachtungen über deine Freunde sind sehr amüsant 🙂

    Und falls es dich an den schlechten Tagen tröstet: Viele schlanke Frauen (z.B. ich) sind quasi dazu „verdammt“ schlank zu bleiben. Das Ergebnis von 10 Kilo mehr wären bei mir kleine Freunde, kleiner Hintern, großer Rettungsring – nicht gut. Also sei mal froh über deine Kilo-Verteilung 😉

  8. Ich wohne in Berlin! Klare Vorteil in diesem Fall. Und mit meiner Größe 54 ist Allet rund ein Muss. Um nicht zu sagen, mit Joachim von Allet rund und dem Outlet und Second Hand Geschäft von Susen – Größenwahnsinn komme ich hier wunderbar über die Runden. Und die beiden sind traumhaft nett!!!

  9. Ach seid Ihr alle reizend.
    Danke
    vom Joachim
    allet rund inhaberei und so und immer mit viel Herzblut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: