Zweitgrößter Diskonter der Welt: Demnächst giftfrei!

Ti! ri! li! Hab ich hier schon mal gesagt, wie sehr ich die Detox-Kampagne liebe? Und dass die Diskonter-Kampagne die erste war, an der ich so echt richtig von Anfang an mitgearbeitet hab? Ich durfte mitkonzeptionieren, Testprodukte kaufen, an den Reports und Aussendungen mitschreiben, an Verhandlungstischen sitzen, mit tollen KollegInnen zusammenarbeiten, mich wie blöd über den Kampagnenerfolg innerhalb der ersten 24 Stunden freuen: Tchibo committete. Und hab viel Neues gelernt. Zum Beispiel, dass Lidl der zweitgrößte Diskonter DER WELT ist. DER WELT!!!! Nix da Platzhirsch in dem einen oder anderen europäischen Land, einfach mal weltweit zweitgrößter Lebensmitteleinzelhändler. Wenn ich daran denk, wie groß allein schon Rewe in Österreich ist, dann hat Lidl International wahrscheinlich eine Größe, die ich mir nichtmal vorstellen kann.

Und jetzt platzt die Bombe (an deren Verhandlungstisch ich nicht gesessen bin, und ganz ehrlich gesagt war ich auch bei den Verhandlungen, wo ich dabei war, eher so das Mäuschen und die Quotenösi – ich will mir da jetzt keine fremden Lorbeeren aufsetzen): LIDL WIRD DETOXEN!!!

Ich mein hallo, wie geil ist das bitte? Die Lidlsche Lieferkette ist nämlich im Textilbereich ziemlich ordentlich zentralisiert. Soll heißen: WELTWEIT! Ich muss zugeben, ich hab grad weiche Knie, jetzt, wo ich das schreib. Ich habe mitgearbeitet an einer Kampagne, die dazu geführt hat, dass der weltweit zweitgrößte Diskonter auf giftige Chemikalien in der Lieferkette verzichtet. Den Satz musste ich mir grad laut vorlesen. Als kleines Zahnrad, aber dabei!

Können jetzt bitte endlich die in Österreich getesteten Ketten auch mal committen? Interspar, Hofer, Penny….. ihr seid nicht die zweitgrößten weltweit (wiederhol ich mich? 🙂 ). Ihr könnt das auch. Echt. Und liebe KonsumentInnen: Ihr könnt Greenpeace helfen. Einmal unterschreiben und ganz ganz ganz viel weitererzählen, was es mit der Detox-Kampagne so auf sich hat. Für euch hat das auch einen Vorteil: Ihr habt spätestens 2020 kein Gift mehr auf der Kleidung, die ihr im Diskonter kauft.

Dass ich nicht so der Fan davon bin, Kleidung so nebenbei beim Diskonter zu kaufen, ist jetzt eine andere Geschichte und meine persönliche Meinung, die hier wahrscheinlich eh jede/r kennt. Aber aus Greenpeace-Sicht fühl ich mich seit gestern, als es fix war, als ob mich wer umgeblasen hat mit so einem überdimensionalen Laub-wegpust-Ding. Zweitgrößter. Weltweit. Detoxt. Geil. Einfach nur geil.

 

Lidl Erfolg Facebook

Getaggt mit ,

Ein Gedanke zu „Zweitgrößter Diskonter der Welt: Demnächst giftfrei!

  1. […] Hach, was macht diese Kampagne Spaß! Nicht eins, nicht zwei, nein DREI!!!! Unternehmen, die auch in Österreich ihre Produkte verkaufen, haben sich inzwischen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: