Vanillekipferlüberdosis

Sorry! Hier is grad ein bissl Sendepause, ich leide an Vanillekipferlüberdosis und Schlafmangel. Beschäftigung mit Kleidung findet derzeit nur  in Form von „Uuh, ich sollt dringend wieder waschen“ statt. Ich genieße es, gerade ganz viel Zeit für Dinge wie lesen oder schreiben zu haben, ohne mich von sowas Lästigem wie etwa „Arbeit“ oder „Verpflichtung“ ablenken zu lassen. Übrigens, ich lege euch die unten abgebildeten Bücher innigst ans Herz. Die Hager bin ich schon durch (ich entdecke gerade die Postfeministin in mir), mit der Westwood-Bio hab ich grad angefangen. Sehr sehr sehr empfehlenswert. Überhaupt ist die Frau Westwood eine sehr spannende Frau, der ich mich mal mehr widmen möchte hier.

Das Christkind war recht brav, und wird mir demnächst einen neuen Fernseher sponsern, weil mein locker 30 Jahre altes kleines polnisches Röhrenteil langsam wirklich den Geist aufgibt, leiderleider, ich häng an ihm.

Ich hoff, bei euch gehts überall recht entspannt zu, keine gröberen familiären Ausschreitungen oder Küchenunfälle! Neuigkeiten von der textilen Front gibts bald wieder! Genießt die Tage!

bücher

Getaggt mit ,

2 Gedanken zu „Vanillekipferlüberdosis

  1. Sybille sagt:

    Prompt dachte ich, „oh Vivienne Westwood interessiert sich auch für Bio-Ernährung? Spannend!“, bis ich begriff, wofür das Bio stand 🙂

  2. […] ihr Lieben! Immer noch versunken in guten Büchern und mit der Empfehlung, euch NICHT American Horror Story anzuschauen, wenn ihr alleine zuhause seid […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: