Wien: DesignerInnen gesucht!

Ihr wisst ja alle, wie super ich das Strickwerk finde. Und wie gern ich Sonja, die Gründerin des Strickwerks hab. Stricken ist auch total super, ich hüte dieses Wochenende radikal das Bett, und nur lesen oder nur Serienschauen ist stinkefad. Also wird gestrickt (zu meiner schande: Nicht aus Strickwerk-Wolle, sondern aus Maschenwerk-Wolle).

2015-01-17 13.55.55

 

Das Foto passt jetzt nicht wirklich zum Inhalt, aber hey, türkis 🙂

Was ich eigentlich schreiben will: Wolle verkauft sich super im Herbst und im Winter. Im Frühling ist vielleicht noch ein paar Leuten nach Häkeln, aber Stricken ist eindeutig ein Winterhobby. Geht mir ja auch so. Und der Sonja auch.

Ihr Geschäftslokal ist sehr super, mitten im Sechsten, in den wunderschönen Raimundhöfen zwischen Mariahilfer Straße und dem Gschupften Ferdl, das Geschäft gegenüber vom Nice Rice. Und im Sommer zahlt sie zwar Miete, verkauft aber naturgemäß nicht viel. Kann man auch schlecht dem Vermieter sagen: Du, ich verkauf Wolle, die geht im Sommer nicht, ich zahl daweil keine Miete.

Daher hatte sie eine Idee: Im Sommer wird das Strickwerk zum Popup-Store. DesignerInnen ohne eigenen Laden können sich einmieten. Wie genau das aussehen wird, also ob sie Regalfläche oder allgemein Ausstellungsmöglichkeit vermietet, ist noch nicht ganz geklärt, aber liebe DesignerInnen da draußen: Das ist eine tolle Möglichkeit, eure Sachen mal auf gute Verkaufsfähigkeit zu testen!

Im Sommer kommen extrem viele Touristen durch die Höfe, über fehlende Fluktuation braucht man sich also keine Sorgen machen. Infrastrukturell: Der Laden ist hübsch. das Hinterzimmer gut ausgerüstet. Nur halt direkt mitm Auto hin kann man nicht, da muss man ein paar Meter übers Kopfsteinpflaster.

Ich würd mich freuen, wenn dieser Artikel oft geteilt wird, und wenn sich Menschen finden, die der Sonja nicht nur bei der Sommermiete helfen, sondern wirklich die Möglichkeit ergreifen wollen, in einer coolen Gegend mal semiunverbindlich (Miete zahlen muss man halt schon 🙂 ) einen Popupstore aufmachen wollen. Interessenten schauen am besten direkt bei ihr im Laden vorbei oder schreiben mir (ichkaufnixx ät gmail dot com, achtung, zwei x!), ich stell dann den Kontakt her!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: