Schlagwort-Archive: Huber

Neue Recherchen? Fehlanzeige

Ich bin in den letzten Wochen mutiger geworden und kontaktiere relativ ungeniert die Kleiderproduzenten, die keine Hinweise auf Produktionsweise und Produktherkunft auf ihren Websites haben. Und gleichzeitig wenig überraschend als auch recht frustrierend: Keine Antworten. Und solange ich keine Antworten hab, solange sag ich auch nicht, wo ich angefragt habe.

Die Vorarlberger muss ich jetzt in Schutz nehmen, die haben geantwortet. Ich hatte recht, sie produzieren nicht in Österreich – aber um den Rest der Antwort zu publizieren, fehlt mir noch Recherche, wie gut das, was sie tun, wirklich ist….

 

 

Getaggt mit ,

Pressearbeit und fehlende Geduld

Liebe PR-Leute. Ich bin vom Fach. Und ich kann mich nur wiederholen: Presse-Seiten auf Firmenhomepages mit Registrierungspflicht nerven und sind kontraproduktiv.

Zwei Beispiele.

1) Vorarlberger Unterwäsche. Über eine Kollegin erfuhr der Holde, dass der Unterwäschehersteller in Österreich produziert. „Na dat guck  ick mir ma an“, dachte sich Nunu, in Vorfreude auf den baldigen Berlinaufenthalt. Googelte die Homepage, fand den Pressebereich, mit Anmeldung. Grumpf. Na gut, hab mich angemeldet, ganz brav Firmenname, Email, Adresse und Handynummer angegeben. Auf die Bestätigungsmail zur Registrierung warte ich immer noch. Gar nicht gut, liebe Gsis. Macht keinen schlanken Fuß.

2) Einen Fuß in der Größe von Monty Pythons berühmten „Ein Fuß trampelt das Bild nieder“-Sketchen haben inzwischen die bunten Spanier bei mir. Nach komplettem Scheitern bei der Online-Anmeldung für den Pressebereich in einem Shop in Wien telefonisch nachgefragt, und zu meiner großen Überraschung sogar die Emailadresse einer Marketingmitarbeiterin in Barcelona bekommen. Ihr eine Mail geschrieben, bei der ich ihr einerseits in den Allerwertesten krieche („so tolle Sachen, liebe meine Mäntel, blablabla“), ihr mit selbigem eigenen allerdings auch ins Gesicht fahre („Position zu Kinderarbeit? zu Bio-Baumwolle? Produktionsbedingungen? usw“). Es hieß telefonisch, am Montag würde sie antworten. Es ist Mittwoch. Und ich bin kein sehr geduldiger Mensch….

Getaggt mit , ,