Tauschrausch in schwarz!

Wow, was für ein Abend das gestern war. Ich bin ja allgemein großer Fan von Tauschparties, aber das gestern war echt nochmal ein neues Level. Ich hab recht schamlos das Konzept von Kleider tauschen und plauschen „gestohlen“, ein paar SEHR unterschiedliche Freundinnen eingeladen und ihnen nur eine Vorgabe gemacht: Bringt Schwarzes.

Das Ergebnis war ein Haufen von zehn Frauen plus meine Mama in meinem Wohnzimmer, unterschiedlichste Größen und Stile, und das Spannendste: Unglaublich unterschiedliche Frauen. Da kannte sich kaum eine gegenseitig, die kamen alle aus den verschiedensten Welten, in denen ich mich bewege – und es war grandios! Diese Mischung an Charakteren, es war einfach nur ein riesiger Spaß. Ich hatte davor ein bissl Bauchweh deshalb, dachte mir, hui, wenn die Maresi auf die Laura trifft, knallts – und das tat es auch, nur zu meiner großen Überraschung im positivsten aller Sinne. Lustig war auch, das meine Mama eigentlich nur kurz was vorbeibringen wollte, und dann im Endeffekt den ganzen Abend blieb und zwei Freundinnen sogar noch nachhaus brachte. Auch aus diesem Grund kann ich Tauschparties nur empfehlen: Man kann Menschen zusammenbringen, die man ansonsten so gut wie nie gemeinsam trifft. Und von denen man denkt: Pfoah, ob die sich verstehen würden? Ja! Tun sie!

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Es wurde wild durch die Gegend getauscht, Übriggebliebenes kam in die Mitte und wird gespendet (praktisch, wenn die beste Freundin in Traiskirchen wohnt, nicht so praktisch, wenn man trotzdem den Sack mit Gespendetem in meinem Vorzimmer stehen lässt…). Ich besitze jetzt einen Smoking, dessen Hose mir bissl zu groß ist, aber dessen Sakko schwerst leiwand ist, ein unglaublich schönes, einfaches schwarzes Kleid, das ich heute schon an habe und (danke, Pamela!) neue Sommersandalen, handgemacht. Sehr nett war auch die Kreativität in den Vorstellungsrunden, Pamela bekommt echt nochmal Sonderpunkte dafür, dass sie Lippenstifte zum Tausch anbot, die „außen schwarz!“ waren.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Liebe Ladies: DANKE! Ihr macht mein Leben bunt, obwohl wir gestern alle schwarz trugen. Diese Parties werden sicher wiederholt. Und an alle anderen: Ich kanns nur empfehlen: Man bekommt neue Sachen, wird Kleiderschrankleichen los, und hat un-fass-bar viel Spaß dabei!

SAM_2673

3 Gedanken zu „Tauschrausch in schwarz!

  1. Jessie sagt:

    Super Idee! Ich möchte schon seit Jahren so eine Party machen, aber trau mich nicht so recht. Meine Freundinnen kommen auch aus unterschiedlichen Freundeskreises und haben auch Bedenken wegen der unterschiedlichen Konfektionsgrößen. Ich hab da immer Sorge, dass das ne lahme Veranstaltung wird und die Mädels sich nicht wohlfühlen.

    Ich tausche meine Klamotten bisher nur mit meiner Schwester, der Rest wird gespendet. Das Problem wird sich aber in den kommenden Monaten hoffentlich nicht stellen, denn ich versuche mich im Frühjahr an meiner ersten Capsule Wardrobe .

    Liebe Grüße nach Wien!

  2. Hallo!

    Ich war gestern auch auf einer Kleidertauschparty, Südwind hat in Graz im Spektral die Veranstaltung durchgeführt. Es waren gigantisch viele Menschen da!

    Bei einer privaten Tauschparty ein Motto/Farbe vorzugeben finde ich eine sehr interessante Idee!

    lg
    Maria

  3. Ruhrstyle sagt:

    So Tauschveranstaltungen sind immer eine tolle Sache! Ich habe es auch mal mit Büchern veranstaltet und es hat mega viel Spaß gemacht.
    Sieht auf jeden Fall nach einer lustigen Runde aus!

    viele Grüße
    Rebecca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: